Angebot

Theorie und Praxis

Wir bereiten Sie gezielt auf die Motobootprüfung der Kategorie A (Motorboote mit mehr als 4,4 kW Antriebsleistung) vor. Eine Lektion dauert 45 Minuten und findet in der Marina Rheinhof, auf dem Alten Rhein und auf dem Bodensee statt. Die Bezinkosten sind inklusive.

Die Schulung erfolgt nach den Richtlinien des Verbandes Schweizerischer Motorboot- und Segelschulen.

 

Treffpunkt Hafen am Rheinspitz oder nach Vereinbarung
   

Schultage

Montag bis Samstag
Sonntag nach Absprache

   
Kosten

1 Doppellektion (90 Minuten): Fr. 180.-

Es werden in der Regel Doppellektionen terminiert.

   
Abrechnung

Grundsätzlich ist jede Fahrstunde sofort zu bezahlen. Ich biete Ihnen aber die Möglichkeit einer grösseren Vorauszahlung, von welcher die Fahrstunden dann abgebucht werden, damit Sie das Geld nicht immer mit sich herumtragen müssen.

   
Theoriestunden

werden nach Wunsch und Bedarf durchgeführt und zu Fr. 100.- verrechnet

   
Theorieunterlagen

Buch des VKS (Vereinigung der Schifffahrtsämter) mit integrierter CD
für 79.-

   
Aufwand

Erfahrungsgemäss braucht man durchschnittlich etwa 15-20 Fahrstunden zur Erlangung des Motorbootführerausweises.

   
Versicherung

Bei Antritt der praktischen Fahrstunden ist eine einmalige Versicherungsgebühr von Fr. 80.- zu entrichten.

 

 

 

Auffrischungskurse

Wenn Sie bereits im Besitz des Führerscheines der Kategorie A sind, haben Sie die Möglichkeit einen Auffrischungskurs zu besuchen. Die Lektionen werden individuell nach Ihren Bedürfnissen gestaltet und können entweder auf dem Schulboot oder Ihrem eigenen Boot stattfinden.

 

Lektion à 45 Minuten auf dem Schulboot 90.- Fr
   

Lektion à 45 Minuten auf dem eigenen Boot

75.- Fr